Zum Inhalt der Seite
[English version English version]




Weblogs durchsuchen
Schlagworte

Top 15

- Animexx (886)
- Changelog (322)
- Neues Feature (138)
- Verein (117)
- Vorstand (90)
- Projekte (39)
- Mitgliederversammlung (38)
- Cosplay (36)
- Vorstandsnotizen (33)
- Fanart (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- Animexx-Stand (28)
- MVV (28)
- Fotos (26)
Einträge vom...
Neueste Kommentare
23.09.: Q
23.09.: Waku
23.09.: Waku
23.09.: Eri-san
23.09.: Q
23.09.: RedFlash
23.09.: Waku
23.09.: Eri-san
23.09.: Waku
22.09.: RedFlash
Autoren
- A-L-U-C-A-R-D (2)
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (4)
- animexx (94)
- Aubergine (2)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (10)
- Calafinwe (2)
- cato (577)
- Chiko-chan (3)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (12)
- didarabocchi (6)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (65)
- Ganondorf (20)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (5)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (3)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (6)
- LiaraAlis (1)
- lore (7)
- Lost_Time (42)
- Nachtdenker (5)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (4)
- Ronjohn (15)
- Sai1 (14)
- Saiki (129)
- sailorhcb (1)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (37)
- Toto (9)
- Trunks21 (3)
- Uryuu (12)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (19)
- _fireball_ (4)

Neuer Entwurf für die Blogregeln Animexx, Animexx, Blogs, Regeln

Autor:  animexx

Nachdem es lange Zeit ruhig um das Thema Blogregeln war, möchten wir euch nun unseren überarbeiteten Entwurf vorstellen.
 
Die Regeln wurden vom Community-Team in Zusammenarbeit mit Josey entworfen, zudem bedanken wir uns ganz herzlich bei Azamir, die uns hier im rechtlichen Bereich beraten hat.


Was hat sich geändert?


Wir haben einige Punkte entfernt, die länger nicht mehr vorkamen und solche, die schon über unsere Nutzungsbedingungen abgedeckt sind.
 
Zudem haben wir uns entschlossen den Umgang mit in der Sichtbarkeit eingeschränkten Blogs zu ändern: Sie sollen künftig immer als öffentliche Beiträge gelten. Weiterhin sollen Blogs generell als urheberrechtlich geschützt angesehen werden. Daraus ergibt sich eine einfachere Lösung für das Zitieren und Anfertigen von Screenshots von Blogeinträgen. 


Warum wurden diese Punkte geändert?


Wir möchten unsere Regeln nicht unnötig aufblähen. Unsere Nutzungsbedingungen sind für alle Mitglieder bindend, unabhängig davon, was in bereichsspezifischen Regeln steht.
 
Unser Blogbereich ist für das Veröffentlichen von Beiträgen gedacht, die man mit andere teilen möchte. Sie stellen keinen Ersatz für private Nachrichten dar, auch wenn man über die Sichtbarkeitseinstellungen und Blacklist für eine gewisse Privatsphäre sorgen kann. Da es in den Vergangenheit öfter zu Unmut und Streitigkeiten geführt hat, weil Beiträge als private Nachrichten beurteilt wurden, möchten wir dies ändern. Alle Einträge gelten als öffentliche Beiträge, denn Einträge, auf die viele Zugriff haben, können einfach nicht als private Nachrichten angesehen werden.
Die Entscheidung alle Blogbeiträge, die nicht nur aus Bildern/Videos o.Ä. bestehen als urheberrechtlich geschützt zu behandeln rührt daher, dass wir im Zweifelsfall keine entsprechende Ausbildung genossen haben, die Texte korrekt bewerten zu können. Es gibt Urteile in denen auch Twitterbeiträge und vergleichbar kurze Texte als geschützt angesehen wurden. Da es in unserem Blogbereich nicht ums Quatschen geht, wie bspw. im Forum, werden die Texte hier auch anders behandelt.
Daraus leitet sich auch ab, dass Einträge zukünftig nicht mehr im Vollzitat oder als Screenshot geteilt werden dürfen, sondern sich an die gesetzlichen Regelungen dazu gehalten werden muss. Wie das genau funktioniert, wird in unseren Regeln bzw. in den zugehörigen FAQ weiter unten erklärt.
 
Wir hoffen, dass wir so einige Streitpunkte beseitigen konnten. Solltet ihr Fragen haben, oder Verbesserungsvorschläge oder Bedenken bzgl. dieser Regeln, schreibt uns bitte in die Kommentare. Wir freuen uns über euer Feedback!
 
Für einen direkten Vergleich findest du die aktuellen Richtlinien hier und den vorherigen Entwurf hier.  


Entwurf:


Community-Team - deine Ansprechpersonen für den Blog-Bereich: Daelis, RedFlash und  Yuya

Regeln:

 

  • Es gelten das Deutsche Recht und unsere Nutzungsbedingungen (insbesondere 6.2). Es gelten ferner die üblichen Regeln für ein respektvolles und höfliches Miteinander.
  • Das Verlinken von Inhalten, die gegen unsere Nutzungsbedingungen, Blogregeln oder Deutsches Recht verstoßen, ist verboten.
  • Im Sinne eines höflichen und respektvollen Umgangs miteinander, ist es nicht erlaubt, über andere Mitglieder öffentlich herzuziehen, sie vorzuführen oder sie zu verleumden. Selbstverständlich ist es weiterhin erlaubt, auf Missstände, gesetzlich zweifelhaftes oder belästigendes Verhalten hinzuweisen (z.B. Fotografieren unter den Rock o.Ä.).
  • Probleme und Streitigkeiten mit anderen Mitgliedern kläre bitte privat per ENS o.Ä., nicht öffentlich. Kann eine Situation nicht selbstständig untereinander geklärt werden, steht das Community-Team dir gerne mit Rat und Tat zur Seite.
  • Fankreationen mit fremdem, urheberrechtlich geschütztem Material, ohne offizielle Lizenz, zu verkaufen, ist verboten (Cosplay-Verkauf ist erlaubt).
  • Das Posten von privaten Daten (Adresse, Vor- und Nachname, Telefonnummern etc.) anderer Personen, ohne deren Einverständnis, ist verboten. Sollte ein Mitglied sein Einverständnis zunächst gegeben haben, dieses aber später widerrufen, sind die Daten unverzüglich offline zu nehmen.
  • Das Veröffentlichen oder Zitieren von privaten Nachrichten (bspw. ENS, Chats, unsichtbaren Zirkel) ist ohne Einverständnis aller beteiligten Personen nicht erlaubt.
  • Das Zitieren von Blogeinträgen – unabhängig von den Sichtbarkeitseinstellungen -, ist erlaubt, sofern ihr ursprünglicher Kontext im Zitat nicht verändert/verfälscht wird. Blogs gelten nicht als private Nachrichten.
  • Einträge, die Lesende besonders stark emotional beeinträchtigen ("triggern") könnten, müssen mit den entsprechenden, von Animexx vorgegebenen, Triggerwarnungen versehen werden.
  • Blogeinträge, die explizite Gewalt oder sexuelle Inhalte beinhalten, müssen mit dem Adult-Flag versehen werden.
  • Karotaler gegen reales Geld zu verkaufen, ist verboten. 


Verstöße gegen diese Regeln können zu Ermahnungen (ein Hinweis, ohne Konsequenzen) und Verwarnungen (bei wiederholten und gröberen Regelverstößen (siehe FAQ)) führen. Das Anhäufen von Verwarnungen führt zur Sperrung des Accounts.

Regelwidrige Blogeinträge werden bei gröberen Verstößen durch die Admins direkt gelöscht. Der gelöschte Text wird für eine mögliche Überarbeitung zur Verfügung gestellt. Kommentare etc. können nicht wiederhergestellt werden.


Hinweise:

Regeln, die sich auf andere Mitglieder beziehen, gelten auch dann, wenn das Mitglied nicht mit Namen genannt wird, sondern anders eindeutig erkennbar ist (egal, ob durch Spitznamen, Beschreibung, Verlinkung, deutlichen Bezug, Zitate, etc.).

Die Blogs werden nicht aktiv moderiert. Wir bitten daher Regelverstöße zu melden (ENS an  animexx). Sollten Blogeinträge gegen bestimmte Mitglieder gerichtet sein, so mach bitte zuerst das betroffene Mitglied darauf aufmerksam. Die Person kann dann selbst entscheiden, ob sie sich an uns wendet oder nicht (wenn uns anderweitig etwas regelwidriges zu Ohren kommt, fragen wir das betroffene Mitglied auf jeden Fall, ob wir reagieren sollen, da wir über niemandes Kopf hinweg entscheiden möchten).
In diesem Fall ist es natürlich erlaubt, dem betroffenen Mitglied Screenshots weiterzuleiten. Sichtbarkeitseinstellungen und Blacklist sind kein Freifahrtschein für Regelverstöße.
Bei Konflikten auf externen Seiten sind wir nicht handlungsbemächtigt. Wende dich bitte an die betreffenden Seitenbetreiber.
 
Wir möchten unsere Regeln kurz und leicht verständlich halten. Daraus ergibt sich, dass wir nicht für jede Eventualität eine Regel formuliert haben. Solltest du unsicher sein, oder Fragen zu einzelnen Punkten haben, wirf bitte zunächst einen Blick in unsere FAQ. Findest du dort keine passende Antwort, kannst du dich gerne an uns wenden (ENS an  animexx).

 

FAQ (wird von der Regelseite aus verlinkt werden):

 
Dürfen Screenshots von meinen Blogs veröffentlicht werden?

Nein, Blogs fallen in der Regel unter das Urheberrecht. Einträge, die lediglich Videos oder Bilder enthalten, fallen nicht darunter. Zitate sind, sofern sie den Inhalt des Textes nicht fälschlich wiedergeben, jedoch erlaubt.

Wie zitiere ich korrekt?

Du kannst einzelne Textstellen wortwörtlich zitieren, wenn du in deinem Text darauf genau eingehst und diese Stelle analysierst. Du kannst ebenfalls paraphrasieren, d.h. einen Text mit eigenen Worten wiedergeben. Es ist wichtig, dass du Zitate nicht aus dem Kontext reißt und ihnen einen neuen Sinn gibst, oder sie veränderst. Hier kann der*die Autor*in eine Richtigstellung von dir verlangen!
 
Mehr Infos zum Zitieren hier: http://www.zitieren.de/zitieren/richtig-zitieren/
Was darf man wie zitieren: https://www.medienrecht-urheberrecht.de/urheberrecht/266-zitieren-aber-rechtlich-richtig.html
 

Was ist mit Rants und Satire - ist das erlaubt? 

Rants = (Schimpf-) Tirade, Wutrede, Zetern, Wortschwall
Satire = Wikipedia "Satire ist eine Kunstform, mit der Personen, Ereignisse oder Zustände kritisiert, verspottet oder angeprangert werden. Typisches Stilmittel der Satire ist die Übertreibung." 
Weiterführend: Was ist Satire?
Rants und Satire sind erlaubt, solange sie nicht gegen unsere Blogregeln verstoßen.

Was sind Beleidigungen?

Eine Beleidigung ist jede Art von Herabwertung und Denunzierung, bei der die Ehre einer Person verletzt wird und diese es auch so empfindet (wie in Wikipedia beschrieben).

Was kann ich tun, wenn ich von einem anderen Mitglied beleidigt werde?

Die Blogsektion wird nicht aktiv moderiert. Das heißt, wir schreiten bei Beleidigungen und dergleichen erst einmal nicht automatisch ein und vertrauen darauf, dass unsere Mitglieder versuchen, Streitigkeiten zunächst eigenständig zu klären. Wir empfehlen, die dich beleidigende Person ruhig und sachlich auf ihr Verhalten anzusprechen, ihr zu erklären, dass du nicht so angesprochen werden möchtest und die Diskussion gern auf einer respektvollen Ebene fortführen würdest.
Komm bitte auf uns zu, solltest du eine Situation nicht selbstständig klären können und unsere Unterstützung benötigen. Du kannst dich jederzeit an uns wenden (ENS an  animexx). Wir schauen uns deinen Fall definitiv an und versuchen, eine Lösung zu finden und zu schlichten.

Was ist Belästigung? 

Belästigung bedeutet: jemanden gegen seinen ausdrücklichen Wunsch immer wieder in kurzem Zeitraum, im privaten Bereich (ENS, GB) zu kontaktieren.
Signalisiert wird das, indem die Person die Blacklist nutzt.
Freunde zu bitten oder Doppelaccounts zu verwenden, um die Blacklist zu umgehen, ist ebenfalls eine Form der Belästigung. 
Kommunikation in öffentlichen Bereichen (Forum, zugängliche Blogs etc.) fällt nicht darunter, ebenso das Verlinken eines Nicknamens in einer Diskussion. Davon ausgenommen sind sinnfreie Beiträge, die offensichtlich der Belästigung dienen.

Was kann ich gegen Belästigung tun?

Wir empfehlen, klar und deutlich zu äußern, dass kein weiterer Kontakt mehr gewünscht ist und die Blacklist einzusetzen. Sollte das Mitglied sich dennoch über die Blacklist hinwegsetzen, melde dich bitte bei uns (ENS an  animexx).

Wer entscheidet über Belästigung, Anprangern, Beleidigung & Co.?

Diese Fälle bearbeiten wir, wenn möglich, zusammen innerhalb des Community-Teams. Wenn du das Gefühl haben solltest, dass eine Entscheidung nicht gerechtfertigt war, kannst du dich gerne an uns wenden. Wir besprechen den Fall gerne mit dir. Sollte sich keine zufriedenstellende Lösung finden lassen, kann selbstverständlich der Webausschuss als nächst höhere Instanz hinzugezogen werden.

Was sind "grobe Regelverstöße"?

Zum Beispiel Nacktfotos (reale Aufnahmen) und ebensolche Videos, Kinderpornografie, Sodomie, Nekrophilie, Gewaltverherrlichung, Rechtsextreme Propaganda, Volksverhetzung, Drohung.

[Animexx-Stream] Doujinshi-Lesestunde Animexx, Doujinshi, Animexx, Doujinshi, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Die Kreativität unserer Künstler*innen kennt keine Grenzen. Sie zeichnen Bilder, erschaffen eigene Charaktere und ganze Welten, setzen bekannte Charaktere in ein neues Licht und manchmal erschaffen sie Doujinshis.

Drei davon wollen wir euch am 21.09.2019 um 15 Uhr in unserem Stream auf Twitch vorstellen. Wir haben uns dabei für Doujinshis aus den Genres Shojo-Ai, Drama, Fantasy und Humor ausgesucht und sind sicher, dass sie euch ebenso gut gefallen werden, wie uns.

Zu welchen Serien die Doujinshis gehören, könnt ihr im Spoiler nachsehen. Wir freuen uns darauf, euch im Stream zu sehen!
 

Serien

Sailor Moon
Eigene Serie

Website-Änderungsticker Animexx, Animexx, Changelog, Cosplay, Themen

Autor:  animexx

Unser Team war bedingt durch die Connichi nicht allzu viel am Werk. Inzwischen wird wieder fleißig an der Optimierung der im Hintergrund ablaufenden Prozesse gearbeitet und die Strukturen für den Rewind geplant. 

Ein paar Fehler konnten dennoch getilgt werden:

[BUGFIX] Der Link zu Fotos von besuchten Events im "Login-Kästchen" auf der Startseite war defekt.
[BUGFIX] Seit dem 18.8. wurden neu angelegte Themen nicht mehr u.a. beim Fanart-Hochladen zur Auswahl angezeigt.
[BUGFIX] Auf der Cosplay-Startseite waren einige Anzeigen fehlerhaft/kaputt, sie funktionieren nun alle wieder. 

[Animexx-Stream] Pen & Paper-Runde Animexx, Rollenspiele (Sachthema), Animexx, Pen & Paper, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Es ist soweit: Wir haben unsere Helden gefunden, die sich tapfer in das Abenteuer von Prism Universe stürzen werden!

Wenn ihr an unserem Pen & Paper Nachmittag mit Daelis teilnehmen möchtet, könnt ihr euch noch immer bei ihr melden und eure Teilnahme eintragen.

Welche Helden in unserem Stream erstrahlen werden, erfahrt ihr am 14.09.2019 um 14 Uhr!

Wir freuen uns schon, euch zu sehen und können es kaum noch erwarten zu erfahren, was das erste Abenteuer im Prism Universe sein wird! ❤

[Animexx-Stream] Yuki und Aiko zocken Animexx, Assassin's Creed, Animexx, Assassin's Creed, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Die Connichi ist am Wochenende! Doch nicht jeder von uns kann vor Ort sein. Lasst uns dennoch etwas zusammen machen:

Am Sonntag, den 8. September um 13 Uhr gehen wir gemeinsam auf die Reise!

Inspiriert durch eure Erwähnungen im Forum, geht’s in unserem Gamingstream "Yuki und Aiko zocken" nach Griechenland. Begleitet zusammen mit Erenya die Söldnerin Kassandra in Assassin's Creed Odyssey.

Außerdem wird Erenya euch berichten, wie das Format in Zukunft gestaltet wird. Hier geht's zum Stream!

 

Info: Unser Stream läuft auf unserem Account bei Twitch. Twitch.tv ist eine Online-Plattform für Live-Streaming. Das heißt, ihr schaut uns live bei unseren Sendungen zu. Ihr müsst nichts herunterladen.
Eine Registrierung bei Twitch ist nicht nötig, um unsere Streams anschauen zu können. Lediglich die Chatfunktion steht euch nicht zur Verfügung, solltet ihr keinen Account bei Twitch haben. 

Unsere bisherigen Streams könnt ihr euch in unserem Video-Bereich ansehen.

Triff Animexx auf der Connichi 2019 Animexx, Connichi, Animexx, Animexx-Stand, Connichi 2019, Fanart-Kalender, Team

Autor:  animexx

Auch in diesem Jahr ist der Animexx e.V. als Veranstalter der Connichi 2019 wieder mit einem Stand vertreten. 

Wir haben uns wieder einige Mitmach-Aktionen für euch überlegt und natürlich könnt ihr auch dieses Mal einige Teammitglieder an unserem Stand treffen und kennenlernen!

Unser diesjähriges Team besteht aus unserem fleißigen Helfer DerOberkautzige, den Aktivenratsmitgliedern  Uryuu,  Orihime,  Kurai-Lee,  _fireball_,  Kickaha und den Vorstandsmitgliedern  A-L-U-C-A-R-D,  Kathal,  lore und  MasterZero.

Unter anderem präsentieren wir nach zwölf Jahren Vorbereitung: den Pachinko-Automaten1!

Hier könnt ihr mit etwas Geschick und Glück Meister*in der Kugeln werden und mehr als alle anderen raus holen! Natürlich gibt es auch Trostpreise für die, die Kugeln verlieren.

Pachinko-Automat

Um nach einem aufregenden Spiel zu entspannen, könnt ihr euren eigenen Button gestalten und direkt am Stand anfertigen lassen.

Ein weiteres Highlight ist unser klimaneutral produzierter Fanartkalender 2020!

2020 feiert der Animexx e.V. sein 20-jähriges Bestehen! Zu diesem Anlass erhalten Animexx-Vereinsmitglieder den Kalender kostenlos an unserem Stand. Alle übrigen Interessierten können den Kalender gegen eine geringe Schutzgebühr von 50 Cent erwerben.

Zeichnungen: Cover Delight, März Kana, Oktober DORK

Natürlich haben wir auch eine bunte Auswahl an Onlineshop-Artikeln im Gepäck. Ihr könnt TOFU aufladen und euch einen Conhopper-Orden schnappen. Vergesst nicht euch einen Stempel auf euer Animexx-Stempelkarte zu holen, um tolle Preise zu gewinnen!

Ihr findet unseren Stand wie immer im Vestibül, zusammen mit dem Stand der Deutschen Cosplaymeisterschaft. Hier könnt ihr übrigens eines der begehrten VIP-Package gewinnen! 

 

Weitere Programmpunkte zu Animexx.de und dem Animexx e.V.:

 

Freitag, 6.9. um 20 Uhr im Workshopraum 2: Animexx e.V., der Verein hinter der Con - ein spannender Einblick in das Vereinsleben und das Ehrenamt, präsentiert von  Kathal mit einem Gastauftritt von unserem Community-Teammitglied RedFlash und Aktivenratssprecherin  Kurai-Lee.

Samstag, 7.9. von 16-18 Uhr:  Uryuu und  Yuya freuen sich auf euren Besuch am Animexx-Stand, um mit euch über Animexx.de zu quatschen und eure Fragen zu beantworten!

Sonntag, 8.9. um 10.30 Uhr bei der Connichi-Couch: Animexx Rewind-Projekt: "Alles neu" mit  dasfuu,  Teian und  Uryuu.

1 Ein Pachinko-Automat ist ein japanischer Glücksspiel-Automat. Beim Pachinko können Kugeln hinzugewonnen oder verloren werden. Je mehr Kugeln gewonnen werden, desto besser.

Website-Änderungsticker Animexx, Animexx, Changelog, ENS, J-Fashion, Rewind

Autor:  animexx

Derzeit arbeitet unser Rewind-Team weiterhin viel an der Optimierung von Vorgängen, die im Hintergrund ablaufen.

Einige alte Programmkomponenten wurden umfangreich überarbeitet:

  • Viele nicht mehr benötigte Programmteile wurden entfernt, weil sie nicht mehr auf den aktuellen Server zutreffen
  • Debug- und Test-Code wurde entfernt
  • Viele Programmfunktionen wurden mehr zusammengefasst

[BUGFIX] Der ENS-Export berücksichtigt jetzt auch ENS, die sich im Archiv befinden.
[BUGFIX] Es gab einen kurzzeitigen Fehler bei den ENS, sodass diese nicht mehr abgerufen werden konnten.
[FIX] In der J-Fashion-Sektion wurde viele Vorschau-Bilder nicht mehr angezeigt, jetzt sind immer welche zu sehen.

Eure Wünsche für unseren Blog Animexx, Animexx, Blog

Autor:  animexx

Das neue Community-Team ist nun schon einiger Zeit fleißig im Dienst. Eine der Aufgaben, die wir uns gestellt haben, ist, unseren Animexx-Blog für euch aktiver und interessanter zu gestalten. Dafür haben wir bereits einige eigene Ideen gesammelt, von denen ihr in den nächsten Wochen und Monaten erfahren werdet. Seid gespannt! 

Um aber nicht allein den Content im Animexx-Blog zu präsentieren, den nur wir für spannend halten, möchten wir gerne eure Wünsche und Vorlieben einfangen.

  • Welche Themen würden euch interessieren? 
  • Welche Probleme möchtet ihr vielleicht von uns angesprochen haben? 
  • Welche Informationen würdet ihr euch in Zukunft wünschen?
  • Was interessiert euch vielleicht auch gar nicht?

Kommentiert hier unter dem Blog oder schreibt uns eine ENS (an Daelis, RedFlash oder  Yuya), falls ihr euren Wunsch nicht öffentlich vortragen möchtet.

Es wird uns nicht möglich sein, all eure Wünsche umzusetzen, aber es ist uns wichtig, dass wir eine Ahnung bekommen, worauf die Community Wert legt und in welche Richtung wir den kommenden Content auf dem Blog lenken sollten. 

Wir freuen uns auf eure Gedanken!

[Animexx-Stream] Anmeldung zur Pen & Paper-Runde Animexx, Rollenspiele (Sachthema), Animexx, Pen & Paper, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Animexx ist reich an zahlreichen Rollenspielen (RPGs) und die kreativen und begeisterten Spieler*innen dieses Bereiches haben natürlich auch im Animexx-Stream eine Bühne verdient. 

An unserem ersten Pen & Paper-Rollenspiel-Stream am 14.09.2019 um 14:00 Uhr seid ihr alle herzlich eingeladen mitzumachen! Wir spielen das System "Prism Universe", welches Alaiya erschaffen hat. 

Auf der Suche nach den Splittern des Prism Hearts, habt ihr die Möglichkeit, ein Korasio zu werden und gegen die Nephros zu kämpfen, um das Prism Heart wieder zusammenzufügen.

Gestaltet wird das Event von Gamemaster Daelis, die sich bereits ein interessantes Szenario ausgedacht hat. 

Wollt ihr unsere Helden des Tages werden, dann meldet euch bei Daelis oder Erenya! Jeder ist herzlich eingeladen mitzuspielen und sich auf ein spannendes Abenteuer einzulassen.

Selbstverständlich ist es kein Problem, wenn ihr keinerlei Vorerfahrung habt. Die Regeln sind überschaubar und schnell verständlich, sodass ein Einstieg auch für Neulinge im Bereich Pen & Paper unproblematisch ist.

Sommer aus, Winter und Weihnacht an Animexx, Wettbewerb, Weihnachten, Adventskalender 2019, Cover-Türchen-WB Preise, Coversuche, Türchenschmückung, Weihnachten

Autor:  Lost_Time

Hallo liebe User.

Nun ja so oder so ähnlich könnte man es sagen, auch wenn der Sommer aktuell noch mal alles gibt was er zu bieten hat. Doch so langsam, aber sicher kriechen wir doch Richtung Winter. Deshalb noch einmal eine kleine Erinnerung an unseren immer noch laufenden Wettbewerb.

EDIT: Wir hatten ursprünglich eine Grafik eingefügt, die nicht barrierefrei für alle Leser dieses Blogs war. Wir entschuldigen uns für den Fehler und greifen deswegen doch auf den guten alten Text zurück. ^^

 

Kurz und knapp

 

Wir suchen:

  • 24 Fanworks für die Türchen (egal ob Fanfic, Fanart, Cosplay, Bastelei, J-Fashion, Doujinshi, Landschaftsbild)
  • 1 Fanart für das Kalendercover
  • Thema der Fanworks: Winterlich und/oder weihnachtlich
  • Format: Freiwählbar

 

Wir bieten:

  • 200 Karotaler
  • 1 ToFu nach Wahl
  • 10-Euro Amazon Gutschein

 

Einsendeschluss: 15.10.2019

 

Entweder bei Animexx hochladen und den Link an  Lost_Time per ENS senden oder die Datei des Fanworks per ENS an  Lost_Time senden. Wer es doch detailierter noch mal möchte, kann sich gerne den Original Blog aufrufen.

Viel Erfolg und Spaß

Euer Adventskalenderteam

 

 

[Werbung] ZeichenDuell 2019: Bald geht's los! Fanart, Wettbewerb, ZeichenDuell

Autor:  animexx

 

ZeichenDuell 2019

VOM 03. SEPTEMBER 2019 BIS ZUM 06. DEZEMBER 2019

 

In wenigen Tagen startet das ZeichenDuell

 

Was ist das ZeichenDuell?

Das ZeichenDuell ist ein Zeichenturnier, bei dem sich die Teilnehmenden über mehrere Runden 1 gegen 1 innerhalb eines Play-off-Turniers duellieren, bis zum Schluss der erste Platz feststeht. Das Duell bietet für alle jungen, angehenden Künstler*innen, sowie die erfahreneren unter euch, zwei verschiedene Cups an: Chamäleon und Papagei. Hierbei ist Ersteres für unerfahrene und der Papageien-Cup für fortgeschrittenere Kunstschaffende gedacht. Am Ende erwarten die drei Erstplatzierten der zwei unterschiedlichen Cups, jeweils ein satter Preispool aus Sachpreisen, TOFU, Karo-Taler und vielem mehr.

Die Zeichenthemen sind bunt durchgemischt, es ist für jeden Geschmack was dabei, aber weil die Themen gelost werden, gibt es auf jeden Fall Überraschungen!

Bei allem steht der Spaß am gemeinsamen Zeichnen und die Herausforderung im Vordergrund, weniger der Wettbewerb untereinander.

Neugierig geworden?

Stifte gespitzt? Dann schaut vorbei und zeichnet, ab dem 3. September, dass ab dato bekannt gegebene Zeichenthema für die Qualifikatiosnrunde! Reicht euer Bild über das Gästebuch des ZeichenDuell-Accounts ein oder verlinkt es im Zirkel im dafür vorgesehenen Thread, um euch durch euren Beitrag für das reguläre, nachfolgende Match zu qualifizieren. Eure Beiträge müssen nicht auf Animexx.de hochgeladen sein, um am Turnier teilzunehmen.

Wer möchte kann sich im Zirkel anmelden um alle wichtigen Infos auf einen Blick zu erhalten. Die Zirkelteilnahme ist nicht zwingend notwendig, denn auf der Projektseite erhaltet ihr ebenso immer alle neusten Infos aus erster Hand. 

Wer nicht selbst zeichnen möchte, ist natürlich herzlich eingeladen dem Turnier trotzdem beizuwohnen und alle Teilnehmenden von der Zuschauertribüne aus anzufeuern.

Ihr habt Fragen? Scheut euch nicht diese zu stellen! 

Organisiert wird das ZeichenDuell von  Vince, Kana und Maeyria, welche euch als Ansprechpersonen zur Verfügung stehen.

Bild © mari-mari; ZD-Logo ©   Vince

Streamingkalender September 2019 Animexx, Doujinshi, Animexx, Doujishi, Games, News, Pen & Paper, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Die Termine für unsere Streams auf Twitch im September stehen fest! 

Neu im September:

Unser Gamingstream "Aiko und Yuki zocken" mit Erenya! 😎 Eine Pen & Paper-Runde mit Daelis und eine Doujinshi-Lesung ebenfalls mit Erenya

Auch wieder mit dabei unsere News mit  Lost_Time und Daelis!

 

Steaming-Kalender September 2019: 8.9., 13 Uhr Aiko und Yuki zocken, 14.9., 14 Uhr Pen & Paper, 21.9. 15 Uhr Doujinshi-Lesestunde, 29.9. 12 Uhr Yukis und Aikos News

 

Zudem möchten wir bekannt geben, dass wir ein paar Streams automatisch hosten werden - unser Sitter informiert euch weiterhin nur über unsere eigenen Streams.

In unserem Video-Bereich könnt ihr euch übrigens unsere bisherigen Streams anschauen. Wenn ihr selbst Lust bekommen habt mitzuhelfen: Wir suchen Verstärkung für unser Team - mehr Infos in unserer Jobbörse!

Unser Stream-Team freut sich über euer Feedback und eure Wünsche. Einfach ab in die Kommentare! 

[Animexx-Stream] Fanfic-Lesestunde Animexx, Fanfics, Animexx, Fanfction, Lesung, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Ihr liebt Fanfictions und Hörbücher

Dann verpasst auf keinen Fall am 27. August 2019 unsere Fanfic-Lesestunde mit  Lost_Time!

Sie wird euch ab 15 Uhr live aus drei verschiedenen Fanfictions in unserem Stream vorlesen. Lasst euch überraschen, welche Geschichten sie für euch zur Lesung ausgewählt hat!

Macht euch einen Tee, lehnt euch zurück und genießt morgen gemeinsam mit  Lost_Time euren Nachmittag.

-------------------

Edit:

So der Stream ist vorbei und ich,  Lost_Time, bedanke mich noch einmal bei allen Zuhörern.

Für diejenigen unter euch, die den Stream auf Youtube nachhören und die Links im Chat nicht anklicken können, hier die FFs:

Contest Trouble von Auraya; Fandom: Pokémon

A Place to Belong von Puppenspieler; Fandom: Final Fantasy IX

Sternfrüchtchen von  mexes; Fandom: Detektiv Conan

[Animexx-Stream] Yukis und Aikos News Animexx, L.A. Waves, Animexx, News, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Unser Stream hat dank eurer zahlreichen Teilnahme einen super Start hingelegt. Das freut uns nicht nur, sondern motiviert uns, auch weiterhin Vollgas zu geben und euch unterhaltsame Streams zu liefern!


Seid am Sonntag, den 25.08.2019 um 12 Uhr dabei, wenn euch Daelis und Erenya die News rund um Anime, Manga, Games und Animexx präsentieren. 


Unser Stream-Team hat keine Mühen gescheut und ein Interview mit NakasaPENGU zu ihrem Manga L.A.Waves geführt.
Seid also gespannt und freut euch auf diesen Sonntag.

Wir freuen uns, euch im Livestream zu sehen! ❤

Website Änderungsticker Animexx, Changelog, Rewind

Autor:  animexx

Nachdem es in letzter Zeit etwas ruhiger bei der Weiterentwicklung von Rewind zuging was Krankheit, Urlaub oder auch dem Kampf gegen aktuelle Serverprobleme geschuldet war, haben wir eine Strategie erarbeitet, um in Zukunft schneller voran zu kommen. 

Mit der Entwicklung bzw. vor allem der Weiterentwicklung des Eventkalenders konnten wir wertvolle Erfahrungen sammeln. Hier hat sich gezeigt, dass der aktuelle Aufbau uns im Vorankommen teilweise behindert. Daher haben wir uns entschlossen das Konzept der Neutentwicklung etwas umzustellen. Anstatt einer klassischen MVC-Anwendung werden wir die Entwicklung in zwei Bereiche unterteilen:

Zum einen werden wir das Backend als reine API ausbauen. Diese kann dann zukünftig von der Oberfläche, wie auch von möglichen mobilen Applikationen genutzt werden. Das Backend wird hierbei mit .NET Core+ASP.NET Core umgesetzt.

Der andere Bereich, das Frontend, ist natürlich die Oberfläche der Website. Hier werden wir das Server Side Rendered (Universal) Verfahren auf Basis von NuxtJS einsetzen. Diese gibt uns die Vorteile von einer Single-Page-Application, aber auch die Möglichkeit die Inhalte Suchmaschienenfreundlich und möglichst Resourcenschonend auszuliefern.

Triff Animexx auf der gamescom 2019 gamescom 2019, Convention, Animexx, Animexx, gamescom, Stand

Autor:  Ronjohn

Vom 21. bis 24. August findet die gamescom in Köln statt! 

Die Stadt und das Messegelände werden wieder Reiseziel für viele Publisher und Magnet für Gaming-Fans, Streaming und Cosplay. Und auch der Animexx e.V. lässt es sich nicht entgehen vor Ort mit einem Stand dabei zu sein! Unser Stand-Team - bestehend aus  Compromiser,  Tungdiil,  Ronjohn, EvilGoat,  jen_tsukase, liechulek, Sebast-chan und Rina - freut sich auf euren Besuch und ist gerne für ein Pläuschchen zu haben! 

 

 

Wir haben natürlich wieder alles dabei, was das Herz begehrt: neben unseren beliebten Sammel-Items "Conhopper-Orden", darf natürlich auch unser kleines, aber feines Arsenal aus ausgewählten Onlineshop-Artikel, wie unseren Manga-Mixxen und Buttons nicht fehlen. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit eurer Anmexx-Stempelkarte ein weiteren Aufdruck hinzuzufügen und euer TOFU-Guthaben aufzuladen.

 

 

Wir bieten euch die Möglichkeit euch auszuruhen und kreativ zu sein!

So haben wir wieder eine Zeichenwand für euch dabei, an der ihr euch unbedingt verewigen müsst! Papier und Stifte sind natürlich ebenfalls vorhanden! Vor unserem Stand könnt ihr unser Gitterrätsel lösen und noch einmal 100 Karotaler gewinnen. 🤩

Zum Schluss könnt ihr vorgedruckte Papercraft-Motive zu einer Figur zusammenstecken oder einige Brett- und Kartenspiele testen!

Ihr findet uns in der Halle 5.1 im Cosplayvillage - kommt vorbei! 

[RPG-Umfrage] Erinnerung: Nur noch wenige Tage! Animexx, Rollenspiele (Sachthema), Animexx, Rewind, RPG, Umfrage

Autor:  animexx

Nicht verpassen: 
Unsere Abstimmung zum RPG-Bereich läuft nur noch wenige Tage! Über 1.200 Personen haben bereits gevoted! 😍

Deadline ist der 23. August 2019. Bis 17 Uhr könnt ihr eure Stimme euren liebsten Wunschfeatures geben!

Dein Wunschfeature ist nicht dabei? Dann schreib uns deinen Vorschlag, wir setzen ihn gerne für zukünftige Überarbeitungen auf die Merkliste!

Weitere Infos und die Umfragen findest du direkt in unserem Blog – Mach' mit! 

 

Zeichnung: Aurora-Silver

Q&A zum Animexx-Stream Animexx, Animexx, Q&A, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Viele von euch waren live bei unserem Info-Stream über die zukünftigen Pläne des Animexx-Twitch-Kanals dabei. Damit ihr auch alle Informationen nachlesen könnt, falls ihr nicht dabei wart oder etwas nachsehen wollt, hat euch Erenya hier noch einmal alles zusammengefasst.

 

Was sind Ziele für den Animexx-Twitch-Stream?

Wir verfolgen mit dem Projekt mehrere Ziele:

  • Wir möchten über die Plattform Twitch neue Leute auf Animexx und das Thema Anime, Manga, Cosplay aufmerksam machen.
  • Wir möchten damit eine weitere Möglichkeit ausschöpfen, die Kunst und Kultur Japans fördern und zu vermitteln.
  • Wir möchten den Künstlern und der Community eine weitere Bühne bieten, um ihr Hobby zu präsentieren.

 

Was wird auf dem Kanal laufen?

Wir planen verschiedene dauerhafte Formate: Tutorials für Fanart, Doujinshi oder Cosplay, ein Newsformat zum Thema Anime, Manga, Games u.v.m., Fanfic-Leseabende, Pen & Paper-Spielrunden und aber auch einmalige Streams. Viele Formate sind derzeit noch in der Planungsphase. Wir besprechen noch, wie wir die Ideen umsetzen können.

 

Wie häufig werden die Streams stattfinden?

Aktuell planen wir einen Stream pro Woche. Wir schließen aber nicht aus, dass es in der Zukunft auch mehrere Streams geben wird. Unser aktuelles Augenmerk liegt aber auf Qualität statt auf Quantität.

 

Wird nur euer Team streamen?

Nein, wir freuen uns auch über Gastauftritte von bspw. Zeichner*innen oder Interessierten aus der Community, die vielleicht einfach mal eine Fanfiction lesen möchten. Ebenso ist die Community für die Pen & Paper-Runden ganz ausdrücklich eingeladen mitzumachen!

 

Was wird aus den Rewind-Streams?

Auch diese würden wir gerne wieder zeigen. Denn damit begann es alles und wir alle sind neugierig auf den Fortschritt und was uns in Zukunft bei der Neugestaltung der Animexx-Website noch so erwartet!

 

Werden Künstler*innen und Autor*innen gefragt, deren Werke ihr präsentiert oder vorlest?

Ja, selbstverständlich! Wir werden nichts zeigen oder lesen, wenn wir nicht die Erlaubnis dazu haben.

 

Wird euer Team vom Animexx e.V. finanziert?

Aktuell nicht, da sich das Projekt noch in der Testphase befindet. Alle Ausrüstung für den Stream stammt von uns und wurde damit aus unserer eigenen Tasche finanziert.

 

Dürften Ideen für ein Format eingereicht werden?

Ja, natürlich! Wir freuen uns jederzeit über euren Input und Ideen. Je konkreter eure Idee ist, desto besser. Wir besprechen eure Vorschläge im Team und gucken, wie gut sie umsetzbar ist. Je nach möglichen Mitteln, modifizieren wir die Idee, um sie umsetzen zu können.

 

Welches Pen & Paper-System werdet ihr benutzen?

Wir werden das Pen & Paper "Prism Universe" benutzen, welches von Alaiya erschaffen wurde. Vielen Dank an dieser Stelle, dass wir dein Universum nutzen dürfen!

 

Wenn die Community sich einseitiges Programm wünschen sollte, würdet ihr dann darauf eingehen?

Nein. Wir werden sicher auch mal ein sehr beliebtes Format einmal mehr ins Programm aufnehmen, aber unser Ziel ist es, die Streams so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Daran möchten wir festhalten.

 

Wie erfahren wir, was bei euch auf dem Channel laufen wird?

Wir werden unseren Programm-Kalender monatlich im Animexx-Blog veröffentlichen. In unserem Slider auf der Animexx-Startseite findet ihr immer eine Ankündigung für den nächsten geplanten Stream. Kurz vor einem Stream benachrichtigen wir auch nochmal über Twitter.

 

Lagert der Stream nicht die Aktivität von Animexx.de auf eine andere Plattform aus?

Nein, das ist keinesfalls unser Ziel und wird auch nicht der Fall sein. Darauf legen wir Wert und wir achten darauf, dass wir möglichst viele Schnittstellen zu Animexx aufbauen und die Community einbeziehen. Wir wollen neue Aktivität auf Animexx bringen, weswegen zum Beispiel Fanfiktions mit mehreren Kapitel nicht vollständig gelesen werden. Ebenso fordern wir keine Zeichner*innen auf, Fanarts nur für unseren Stream anzufertigen. Unsere Gamingstreams werden zum Beispiel nur von der Animexx-Community entschieden werden, nicht mit dem Chat im Stream. Ebenso werden wir auch ausschließlich Animexxler*innen als Gäste über den Kanal streamen lassen.

 

Was brauche ich, wenn ich einen Stream bei euch machen möchte?

Zuallererst benötigst du das passende Equipment. Dazu gehören ein Streamingprogramm und eine Internetleitung mit min. 1MBit im Upload. Dazu ggf. noch weitere Ausrüstung - Nadel und Faden für ein Tutorial im Cosplaybereich, Stift und Papier oder ein Grafiktablett fürs Zeichen, eine Tasse Tee für eine Leserunde. ;) Und natürlich eine Menge Spaß. Bei Einstellungen und vielleicht auch Co-Moderation gegen die Nervosität stehen wir dir natürlich zur Seite.

 

Aber werden die Inhalte von Animexx dann nicht Twitch-Nutzern zur Verfügung gestellt?

Ja werden sie. Dies wäre aber nicht anders, als wenn Künstler auf anderen Plattformen ihre Werke hochladen. Außerdem wollen wir den Menschen zeigen, was auf Animexx.de alles möglich ist. Ganz nach dem Motto „Show, don't tell“.

 

Inwieweit hilft das der Aktivitäts-Entwicklung auf Animexx selbst?

Inwieweit das helfen wird, können wir nicht im Voraus sagen. Es aber nicht versucht zu haben, wäre für uns die schlimmere Alternative. Besser einschätzen können wir das daher erst nach einigen Monaten.

 

Kann man sagen, wie viele Leute den Animexx-Stream verfolgen, die nicht auf Animexx.de angemeldet sind?

Nein. Auch das können wir nicht mit Sicherheit sagen. Ob ein Stream geschaut wird oder nicht, kann aber kein Streamer vorher wissen. Einige Nutzer von Twitch werden durch die Anzeige der Kategorien auf den Stream aufmerksam. Andere vielleicht auch über die Werbung des Streamers, der gerade über den Animexx-Twitch Kanal performed.

 

Wird es Mitmach-Fanfics geben?

Ja, wir haben ein Mitglied in unserem Team, dass so etwas gerne in Angriff nehmen möchte! Es ist also sehr wahrscheinlich, dass es auch mal Mitmach-Fanfics geben wird. Wir klären nur noch, wie wir das machen können, gerade dann, wenn der Chat sehr aktiv ist.

 

Wird eventuell jemand von einer Convention streamen?

Auch das, ist eine Idee, die wir in fernerer Zukunft gerne umsetzen würden. Dafür sind aber einige Vorbereitungen nötig und wir wollen das Projekt erst einmal etablieren, bevor wir neue Baustellen anfangen. Aber das wir Berichte von Conventions erstellen und diese kreativ gestalten, steht für uns auch jetzt schon fest.

 

Wird es Live MSTings geben, wenn der*die Autor*in zustimmt?

Wenn sich jemand findet der das gut kann, wäre das sicherlich eine Bereicherung für unser Programm. Im aktuellen Team haben wir niemanden, der sich der Idee annehmen möchte. Bei Interesse könnt ihr euch gerne bei uns melden – Erenya ist eure Ansprechpartnerin.

 

Lest ihr nur Geschichten vor, die viel kommentiert wurden oder auch mal welche mit nicht so vielen Kommentaren?

Das wird sicherlich etwas variieren. Wir möchten uns hier nicht selbst einschränken. Wir lesen Geschichten vor, die von der YUAL-Jury ausgewählt oder auch von den Schreifaltern empfohlen wurden. Wir freuen uns ebenfalls sehr über Empfehlungen und Vorschläge aus der Community. Was für eine Fanfics gelesen wird, wird auf jeden Fall nicht an der Anzahl Kommentare fest gemacht werden. Auch unbekannte Autor*innen werden berücksichtigt.

 

Kann ich die Streams nachträglich ansehen, wenn ich sie verpasst habe?

Ja, du kannst dir die Streams in unserem Video-Bereich ansehen. 

Website-Änderungsticker Animexx, Animexx, Changelog, Events, Fanfics, Fotos

Autor:  animexx

Unsere Entwickler*innen haben trotz erhöhter privater Auslastung wieder ein paar Baustellen in Angriff genommen und konnten insbesondere beim Eventkalender den ein oder anderen ärgerlichen Fehler ausmerzen:

[FIX] Die Groß- und Kleinschreibung wird in der Suchefunktion im Eventkalender nun nicht mehr berücksichtig. Events können wieder besser gefunden werden.
[FIX] Eventeinträge, die im neuen Eventkalender angelegt wurden, sind nun weitgehend in die restliche Website integriert:

  • Eventeintragungen werden wieder auf der persönlichen Startseite und Sidebar angezeigt
  • Verknüpfungen zum Steckbrief funktioniern wieder
  • Foto-Galerien können wieder Events zugeordnet werden

[KONTAKTE] Die Kontakte-Seite "Events", in der Angezeigt wird, welche Kontakte welches Event besuchen möchten, funktioniert nun wieder.
[FIX] In der Basteleien-Sektion wurden viele Vorschau-Bilder nicht mehr angezeigt.
[FOTOS] Manche Fotos in älteren Galerien wurden seit dem Serverzumzug nicht mehr korrekt dargestellt.
[FANFICS] Alle bei der VGWort gemeldeten Autor*innen können nun die Zählpixel-URL genauer einstellen. Die VGWort hatte vor einigen Monaten Änderungen bei den https-Aufrufen durchgeführt.

Animexx-Streams auf Twitch [Update] Animexx, Animexx, Stream, Twitch

Autor:  animexx

Einige von euch haben es vielleicht mitbekommen, aber auch wir haben einen Account auf Twitch. Dieser wurde bisher von  Uryuu für die Rewindstreams genutzt.

Jetzt wollen wir den Twitch-Account von Animexx aktiver nutzen. Dafür haben wir für euch Ideen gesammelt, ein kleines Team zusammengestellt, das für euch die ersten Streams bereits geplant hat.

Sicher habt ihr auch von Erenyas Aufrufen gelesen.

Am 11.08.2019 geht es los! Zusammen mit Erenya könnt ihr ab 16 Uhr gemeinsam einen Tee genießen. Das Thema zum Sonntagstee wird das Stream-Projekt sein. Ihr habt jetzt die Chance eure Fragen rund um dieses Projekt in die Kommentare zu schreiben, die euch Erenya im Stream beantworten wird. 

 

Unsere ersten Steaming-Termine stehen bereits fest.

11.8. 16 Uhr Teatime, 12.8. 16 Uhr Doujinshi zeichnen, 25.8. 12 Uhr News, 27.8. 15 Uhr Lesestunde

Die nächsten Termine könnt ihr nun auch immer direkt auf der Animexx-Startseite in unserem Silder finden.

 

[Update]


Wir möchten euch noch unseren neuen Stream-Sitter vorstellen!

Stream-Sitter Zeichnung: Aurora-Silver


Yuki wird euch über aktuell laufende Streams unterrichten. Er taucht auf, sobald ein Stream von uns läuft. Er lässt sich wegklicken und verschwindet aber auch von alleine wieder, wenn der Stream beendet ist. Wir werden noch eine Funktion nachziehen, sodass ihr ihn auch dauerhaft abschalten könnt, wenn ihr allgemein kein Interesse an den Streams habt.

Erenya spoilert übrigens ein bisschen in ihrem Blog über das Format "Aiko und Yuki spielen", schaut mal vorbei! ;)


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...50] [51...54]
/ 54